denken      unzusammenhängend                  formation  

                                                      folgen      lose      prosa     (2019)

 

References: Friederike Mayröcker; http://www.spiegel.de/einestages/jugoslawien-krieg-antworten-auf-die-wichtigsten-fragen-a-1099538.html; Rose Ausländer (poems: „Ende der Weisheit“, „Regenwörter“, „Wo sich verbergen“); John Steinbeck, Pat und Molly, 1954; Süddeutsche Zeitung vom 26./27. Januar 1980; Theodor W. Adorno, Minima Moralia, 1951; Pierre Bourdieu; Pierre-Albert Birot (poem, in: Gaston Bachelard, Die Poetik des Raumes, 1960); Hilde Domin (poems: „Das Wachsen von Träumen“, „Fische“, „Frage“, „Immer kreisen“, in: Hilde Domin. Gesammelte Gedichte, 1987); Herbert Marcuse, Eros and Zivilization, 1954; Oscar Milosz, L’Amoureuse Initiation, 1910; Gaston Bachelard, „Das Haus. Vom Keller zum Dachboden. Der Sinn der Hütte“, in: Gaston Bachelard, Die Poetik des Raumes, 1960; Thomas Brasch, „Asche und Diamant“, „Halb Schlaf (für Uwe Johnson)“; Maurice Merleau-Ponty; Die Mikrobe ist nichts, das Milieu ist alles!, https://www.youtube.com/watch?v=SBc3uwXP58w; Joseph Beuys, https://www.youtube.com/watch?v=J6pS7H_24CE 47:22; „Das Selbstbewusstwerden des geschichtlichen Subjekts“ u. „Entwurf und Entfremdung“, in: Jean-Paul Sartre, Marxismus und Existentialismus. Versuch einer Methodik, 1964; Hermann Broch, Geist und Zeitgeist, 1997; Valzhyna Mort, „OHNE TITEL“; „Der Sieg über das unglückliche Bewusstsein: repressive Entsublimierung“, in: Herbert Marcuse, Der eindimensionale Mensch, 1964; Theodor W. Adorno, Philosophie der neuen Musik, 1949; Bertolt Brecht, Schriften zum Theater, 2000; Roland Barthes, Le Degré Zéro de l‘Ecriture, 1953; Theodor W. Adorno, Noten zur Literatur, 1958; Zitat nach K. Horney; Begriff „Herztier“ (Herta Müller); Lütfiye Güzel; Hörst du die Regenwürmer husten (Kinderlied); Zitat James Salter; Biowetter vom 30. Mai 2018; https://www.planet-wissen.de/technik/atomkraft/das_reaktionsglueck_von_tschernobyl/index.html; Ernst Fischer, Kunst und Koexistenz – Beitrag zu einer modernen marxistischen Ästhetik, 1969; Hannah Arendt, Vita activa, 1958; „Die radikale Illusion“, in: Jean Baudrillard, Das perfekte Verbrechen, 1996; Bashō